SCHRIFTGRÖSSE - +

Problematisches Spielen

Für viele ist das Glücksspielen ein Freizeitvergnügen, welches sie im Griff haben. Andere hat umgekehrt das Glücksspiel im Griff: Sie werden abhängig und ruinieren sich und ihre Familien.

Diese Menschen entwickeln ein problematisches Spielverhalten, das gravierende negative soziale und finanzielle Konsequenzen beim Individuum und Umfeld, also vor allem für die Familie oder Beziehung, aber auch den Beruf nach sich ziehen kann. Betroffene und Angehörige täuschen sich oft zu lange über die wahre Situation hinweg, anstatt frühzeitig Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Zentrum für Spielsucht und andere Verhaltenssüchte, RADIX, Pfingstweidstr. 10, 8005 Zürich

Tel. Beratung 044 202 30 00, spielsucht-behandlung@radix.ch, Tel. Prävention 044 360 41 18, spielsucht-praevention@radix.ch

powered by sitesystem®